Über mich




Im Sommer 2011 entdeckte ich meine Begeisterung für die Fotografie und begann viel zu fotografieren, sodass es ein wichtiges Hobby für mir wurde.

Viele positive Rückmeldungen haben mich schließlich dazu ermutigt, Ende 2013 ein Gewerbe anzumelden und die Fotografie als Nebenerwerb auszuführen. Somit war das Fotografieren auch während meines Physikstudiums eine großartige Lernerfahrung. Mittlerweile bin ich hauptberuflich als Technical Consultant tätig und die Fotografie ist weiterhin ein begeisterndes Hobby und professioneller Nebenerwerb für mich.

Besonders wichtig ist mir die Zufriedenheit meiner Kundinnen und Kunden. Natürlich beim Betrachten der fertigen Bilder, aber auch ganz besonders vor der Kamera. Denn nur wer sich wohl fühlt, gibt auch ein gutes Bild ab.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!